Für Kampagnenersteller

Nichts leichter als das! In nur 3 Schritte ist deine Kampagne fertig, du musst dich nur noch registrieren bzw. einloggen – natürlich kostenlos – und schon kannst du dein Design promoten.

Eine kurze Anleitung zur Erstellung einer Kampagne findest du unter Wie funktioniert Lieblingsleiberl?

Die Kosten für die Produktion werden von den Käufern durch Ihre verbindliche Vorbestellung getragen. Weil erst produziert wird wenn dein Shirt genug Käufer gefunden hat entstehen für dich keine Kosten und auch kein Risiko.

Der Betrag, den Lieblingsleiberl pro verkauften Shirt verdient wenn deine Kampagne erfolgreich ist, ist der Grundpreis. Dieser setzt sich aus den Material- und Produktionskosten und einer Pauschale für Versand, Zahlungsabwicklung und Service zusammen und wird dir beim Erstellen deiner Kampagne angezeigt.
Einfach heruntergebrochen: Grundpreis + dein Profit = Verkaufspreis.
Der Grundpreis wird durch die Verkäufe abgedeckt und du bekommst deinen Profit zu 100% von Lieblingsleiberl ausbezahlt.

Beim Erstellen deiner Kampagne bekommst du den Grundpreis angezeigt. In dem du einen höheren Verkaufspreis als den Grundpreis festlegst ergibt sich dein Profit, der dir automatisch ausgerechnet wird.

und zwar so:

Wie fast alle Produkte sind auch die Shirts, Taschen und der Textildruck bei Lieblingsleiberl umsatzsteuerpflichtig. In Österreich ist die Umsatzsteuer mit 20% festgelegt. Der Grundpreis und der Verkaufspreis werden als Bruttopreise angegeben, also inkl. der 20% Umsatzsteuer.

Dein Profit wird dir als Nettobetrag angezeigt und auch ausbezahlt (wenn du kein Gewerbe betreibst).

einfach gesagt: Profit pro Shirt = (Verkaufspreis – Grundpreis) ÷ 1,2

Solltest du ein/e umsatzsteuerpflichtige/r UnternehmerIn sein, lass uns bitte deinen Gewerbeschein inkl. UID Nummer zukommen und wir überweisen dir gerne deinen Profit als Bruttobetrag. Für das Abführen der Umsatzsteuer an das Finanzamt bist in diesem Fall du zuständig

Bitte beachte, dass dein Profit vom angezeigten möglichen Gewinn abweichen kann wenn du dein Kampagnenziel nicht erreichst, aber die Mindestverkaufsmenge erreichst. Dann ergibt sich dein Gewinn aus der tatsächlichen Menge an verkauften Produkten. Du erhältst mind. € 1,00 pro verkauftem Shirt/Tasche.

Du wirst nach Ablauf der Kampagnenlaufzeit per E-Mail automatisch darüber informiert wie viele Shirts du verkauft hast und wie hoch dein Gewinn ist.

Wenn deine Kampagne die Mindestverkaufsmenge (≠ Kampagnenziel) erreicht hat werden deine Shirts/Taschen trotzdem produziert. Dein Profit wird dann nach der tatsächlich verkauften Menge abgerechnet. Weil der Grundpreis bei weniger verkauften Shirts höher ist, verringert sich dein Gewinn. Du erhältst aber mind. € 1,00 pro verkauftem Shirt.

Über die Mindestverkaufsmenge kannst du dich beim Erstellen deiner Kampagne beim Festlegen des Kampagnenziels informieren.

Wenn deine Kampagne die Mindestverkaufsmenge nicht erreicht hat, können deine Shirts leider nicht gedruckt werden. Für dich entstehen aber dennoch keine Kosten!

Du kannst die Laufzeit deine Kampagne selbst festlegen und dabei zwischen einer, zwei oder drei Wochen wählen. Bei Kampagnen für den guten Zweck gibt es die Möglichkeit die Kampagne länger, also auch vier, sechs oder acht Wochen laufen zu lassen.

Das ist toll! Je mehr Shirts du verkaufst desto mehr Profit bekommst du nach Ablauf der Kampagnenlaufzeit!

Du hast die Möglichkeit bei der Erstellung deiner Kampagne anzugeben, dass alle Shirts die gekauft werden an eine gemeinsame Adresse und nicht zu den einzelnen Käufern versendet werden sollen. Der Vorteil ist, dass der Grundpreis pro Shirt günstiger wird und die Versandkosten pro Shirt nicht anfallen sondern nur die Versandkosten für die Gesamtlieferung an eine Adresse – das ist wesentlich günstiger als der Einzelversand.
Die Käufer müssen bei ihrer Bestellung ausdrücklich zustimmen, dass sie damit einverstanden sind, dass ihr Shirt nicht zu ihnen nach Hause sondern an die angegebene Sammeladresse geschickt wird.
Das macht natürlich nur Sinn, wenn du und die Käufer euch kennt und alle das wollen. Wenn ihr zum Beispiel Shirts für eure Schulklasse, für euren Verein oder Poltershirts über Lieblingsleiberl bestellen wollt. Dann muss sich keiner von euch darum kümmern wer welche Shirts-Größe braucht und ihr müsst auch nicht mühsam von jedem Geld einsammeln. Jeder bestellt sein Shirt in der richtigen Größe und die Zahlungsabwicklung passiert auch über Lieblingsleiberl. Achtet aber bitte darauf euer Kampagnenziel dementsprechend festzulegen wie viele Shirts ihr insgesamt braucht. Wenn ihr euer Kampagnenziel zu hoch ansetzt werden die Shirts nicht produziert.
Die Kosten für den Versand der Gesamtlieferung werden vom Profit des Kampagnenerstellers abgezogen. Wie bei allen Kampagnen ist der Mindestprofit € 1,00 pro Shirt -damit ist der Versand abgedeckt. Je nachdem wie viel der Versand ausmacht kann es sein, dass Profit übrig bleibt. Dieser wird auf das Konto überwiesen das der Kampagnenersteller angegeben hat.

Wenn du deine Kampagne startest musst du dich registrieren. Dabei gibst du uns deine Kontaktdaten und deine Kontodaten. Wenn deine Kampagne erfolgreich ist fangen wir an zu produzieren und überweisen deinen Profit an das angegebene Konto.

Bei Kampagnen für den guten Zweck überweisen wir den Profit ausschließlich auf das Konto der angegebenen wohltätigen Organisation für die die Spenden gesammelt werden. Wir überprüfen die Empfänger des Profits genau und garantieren mit dem Lieblingsleiberl-Spendenzertifikat dafür, dass das Geld auch wirklich dem guten Zweck zugeführt wird.

Du wirst nach Ablauf der Kampagnenlaufzeit von uns per E-Mail informiert ob deine Kampagne erfolgreich war oder nicht.

Die Minimum-Verkaufsmenge ist nicht das gleiche wie die Mindestverkaufsmenge!

Minimum-Verkaufsmenge:

Dein Kampagnenziel ist die Menge an Shirts die du verkaufen möchtest. Dieses muss mindestens 20 Stück umfassen. Je höher das Kampagnenziel, also je mehr Shirts du planst zu verkaufen, desto geringer ist der Grundpreis. So kannst du noch Profit aufschlagen und deinen Käufern immer noch einen guten Verkaufspreis anbieten.

Es macht keinen Sinn ein viel zu hohes Kampagnenziel anzugeben und günstige Preise anzubieten, wenn es nicht genügend Käufer gibt. Umgekehrt kann es bei einem sehr geringen Kampagnenziel sein, dass der etwas höhere Grundpreis und ein hoher Profit für dich einen zu hohen Verkaufspreis ergeben und das den möglichen Käufern zu teuer ist.

Wichtig ist es daher, dass du eine realistische Verkaufsmenge als Kampagnenziel angibst und einen angemessenen Verkaufspreis festlegst. So stehen die Chancen gut, dass du dein Ziel erreichst, deine Shirts gedruckt werden und du deinen Profit erhältst.

Mindestverkaufsmenge:

Ab dem Erreichen der Mindestverkaufsmenge werden deine Shirts/Taschen produziert. Die Mindestverkaufsmenge ist nicht das Kampagnenziel, sondern jene Menge ab der du noch mind. € 1,00 Gewinn machst. Bei Charity-Kampagnen beträgt der Mindestgewinn € 5,00. Die Mindestverkaufsmenge wird dir beim Festlegen des Kampagnenziels angezeigt.

Der Vorteil: Deine Käufer bekommen ihre Bestellung auch wenn das Kampagnenziel nicht erreicht wurde. Dein Gewinn wird aus dem Grundpreis der tatsächlich verkauften Menge berechnet. Du bekommst zumindest € 1,00 pro verkauftem Produkt. Bei Charity-Kampagnen sind es zumindest € 5,00 pro verkauften Produkt.Wird weder das Kampagnenziel noch die Mindestverkaufsmenge erreicht, werden die Shirts nicht produziert und dir entstehen keine Kosten!

Nein, eine laufende Kampagne kann nicht abgebrochen werden.

Wenn es schwerwiegende Gründe geben sollte deine Kampagne abzubrechen kontaktiere uns bitte über amadeus@lieblingsleiberl.at. Wir kümmern uns um dein Anliegen und entscheiden nach Prüfung des Sachverhalts ob deine Kampagne abgebrochen werden kann.

Nein, die Laufzeit kann nicht nachträglich verlängert werden.
Du kannst aber nach Ablauf deiner Kampagne diese erneut starten und/oder über den Marktplatz als wiederkehrende Kampagne laufen lassen.

Solange es noch keine Vorbestellungen gibt kannst du den Verkaufspreis noch ändern. Wenn du das willst schreibe uns bitte eine E-Mail an
amadeus@lieblingsleiberl.at.

Mit dem Lieblingsleiberl-Spendenzertifikat garantieren wir, dass der durch die Kampagne generierte Profit auch tatsächlich dem angegebenen guten Zweck zugeführt wird. Dafür überprüfen wir die angegebenen Daten des Kampagnenerstellers und überweise die generierten Profite ausschließlich direkt auf das Konto der wohltätigen Organisation selbst. So können deine Käufer sicher sein, dass ihre Spenden auch tatsächlich dem angegebenen guten Zweck zugeführt werden.

Lieblingsleiberl unterstützt jede Kampagne für den guten Zweck mit 10 % Rabatt auf den Grundpreis. So bleibt noch mehr Profit für euer Projekt. Lieblingsleiberl würde sich natürlich sehr freuen wenn Ihr uns dafür als kleines Dankeschön auf eurer Website verlinkt.
Natürlich sind auch Kampagnen für den guten Zweck – wie jede Kampagne auf Lieblingsleiberl völlig kosten- und risikolos für den Ersteller der Kampagne.

Darüber hinaus habt ihr die Möglichkeit den Käufern eures Produkts Info-Materialien zukommen zu lassen. Wir legen dieses gerne beim Versand jedem gekauften Shirt bei. (Flyer bis A4)
Wenn eure Käufer das ausdrücklich wünschen geben wir euch auch deren Email-Kontakt weiter, damit ihr alle interessierten Leute mit Infos über das laufende Projekt oder zukünftige Projekte informieren könnt.

Die Beschreibung deiner Kampagne kannst du individuell gestalten. Grundsätzlich sollte die Beschreibung nicht zu lange sein und die Käufer neugierig machen. Du kannst zum Beispiel erwähnen, dass es sich um eine limitierte Auflage handelt die so nicht im Geschäft erhältlich ist. Du kannst auch Bilder oder dein Logo einfügen.
Denk daran, dass die Kampagnen-Kurzbeschreibung für deinen Facebook-Link mit dem du dein Shirt bewirbst verwendet wird, also dann unterhalb der Produktvisualisierung eingeblendet wird. Deshalb solltest du dir hier überlegen wir du deine Community neugierig machst und dazu bringst auf den Link zu klicken und dein Produkt zu kaufen.
Die Kampagnen-Beschreibung (lang) kann ausführlichere Infos enthalten. Diese sehen die Leute dann auf der Bestellseite nachdem sie auf deinen Facebook-Link geklickt haben.
Bei Kampagnen für den guten Zweck solltest du das Projekt für das du Spenden sammeln möchtest kurz beschreiben und erwähnen wofür die Spenden verwendet werden. Du kannst in der Beschreibung auch Links zu informativen Seiten einfügen.

Ja, du kannst die Kampagnenbeschreibung, Kampagnentitel usw. nachträglich ändern.

Für den Druck brauchen wir dein Design entweder als tiff. oder png. Datei mit 300 dpi, cmyk auf transparenten Hintergrund oder als Vektorgrafik. Die Druckdatei kannst du uns separat nach dem Erstellen deiner Kampagne zukommen lassen

Für die Erstellung deiner Kampagne, also die Visualisierung am Shirt, muss deine Grafik nicht ganz so hochauflösend sein, aber es ist wichtig, dass dein Motiv einen transparenten Hintergrund hat. Ansonsten ist der weiße Hintergrund auch bei der Visualisierung am Shirt sichtbar.

Für die Visualisierung auf weißen Shirts ist auch eine gut aufgelöste jpg.-Datei möglich und je nach Drucktechnik auch für den Druck verwendbar.

Sollte deine Grafik nicht den Anforderungen für den Druck entsprechen melden wir uns bei dir und unterstützen dich gerne.

Am Lieblingsleiberl-Marktplatz werden deine Kampagnen zusätzlich zu der Werbung die du über Facebook usw. machst vermarktet. Ganz ohne Promotion-Aufwand für dich!

Für dich hat das den Vorteil, dass viele Leute, die auf der Suche nach individueller Mode und interessanten Projekten sind auf dich aufmerksam werden können. Außerdem kannst du dir ein eigenes Profil anlegen, mit Vita, Infos oder Fotos von dir und dich so als Designer oder Organisation präsentieren. Wenn du mehrere Kampagnen hintereinander oder gleichzeitig laufen hast, können diese am Marktplatz dir als Designer zugeordnet werden und mögliche Käufer können durch deine Kollektion stöbern.

Du kannst den Link den du für deine Kampagne bekommst grundsätzlich einbetten wo du möchtest.

Besonders geeignet ist der Link für Promotion über Facebook, Pinterest, Instagram, Twitter und/oder deine eigene Website.

Beim Erstellen deiner Kampagne hast du viele Möglichkeiten die Visualisierung mit der du anschließend Promotion für dein Design machst zu gestalten. Dabei stehen dir verschiedene Hintergründe und Schriftoptionen zur Verfügung. Du kannst aber auch gerne deine eigene Hintergrundgrafik für die Visualisierung hochladen.
Wenn du deine Produkte lieber an echten Models oder ganz individuell präsentieren möchtest kannst du das mit dem Lieblingsleiberl Promo-Paketen:

Das Promo-Paket Mini umfasst ein Mustershirt deiner Kampagne und kostet € 35,00 ink. Versand.

Das Promo-Paket Maxi umfasst 2 Mustershirts (Z.B.: 1 Damen- und 1 Herrenshirt oder Vorderseite + Rückseite) und kostet € 50,00 inkl. Versand

So kannst du deine Mode selbst in Szene setzen und dein eigenes Foto für die Visualisierung hochladen.

Du kannst dich bei Erstellen deiner Kampagne entscheiden ob du eines der Promo-Pakete in Anspruch nehmen möchtest.
In diesem Fall ist es auch möglich anzuklicken, dass du die Kampagne erst zu einem späteren Zeitpunkt manuell starten möchtest – also erst dann wenn du deine Mustershirts von Lieblingsleiberl erhalten und deine eigenen Fotos gemacht hast….

Grundsätzlich liegt es in eurer Verantwortung euch über das Thema Steuern zu informieren und diese korrekt abzuführen.

Als kleine Hilfe möchten wir euch dennoch auf ein paar wichtige Aspekte aufmerksam machen.

Bitte beachtet, dass wir keine Steuerberater sind und damit unsere Hinweise nicht rechtsverbindlich sind.

Gewerbe oder kein Gewerbe?

Wenn du regelmäßig wiederkehrende Einkünfte über Lieblingsleiberl generieren willst musst du auf jeden Fall ein Gewerbe anmelden.

Muss ich meine Einnahmen versteuern?

Einkommensteuer:

Sämtliche Einnahmen sind steuerpflichtig und müssen in der Einkommensteuererklärung deklariert werden. Es gibt jedoch einen Steuerfreibetrag – dieser liegt in Österreich bei € 11.000, im Jahr (2015). Wenn dein gesamtes Jahreseinkommen unter diesem Freibetrag liegt musst du die Einkünfte zwar in der Einkommensteuererklärung angeben, bezahlst jedoch keine Steuern.

Umsatzsteuer:

Alle Produkte die auf Lieblingsleiberl angeboten und verkauft werden sind umsatzsteuerpflichtig. Die Preise werden deshalb inkl. 20% Umsatzsteuer angegeben.

ACHTUNG: Dein Profit wird dir als Nettoprofit angezeigt.

Das ist deshalb so, weil auch dein Profit umsatzsteuerpflichtig ist, aber grundsätzlich wir die Umsatzsteuer an das Finanzamt abführen. Du bekommst dann den Nettobetrag von uns überwiesen. Solltest du ein Gewerbe führen und umsatzsteuerpflichtig sein, dann übermittle uns bitte die Bestätigung des Finanzamtes. Dann bekommst du von uns deinen Profit + 20% Umsatzsteuer ausbezahlt. In diesem Fall wird die Umsatzsteuer durch dich an das Finanzamt abgeführt.

Wenn du ein Unternehmen hast dessen Sitz in einem anderen EU-Mitgliedsstaat als Österreich liegt, bitten wir dich, uns deine UID-Nummer bekannt zu geben. Innergemeinschaftliche Lieferungen sind umsatzsteuerfrei.

Sämtliche von Lieblingsleiberl zur Verfügung gestellten Informationen sind ohne Gewähr. Wir garantieren nicht für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben.

Für Käufer

Wir liefern nach Österreich und in alle EU-Mitgliedstaaten.

Wir akzeptieren Paypal und Sofortüberweisung sowie Visa, Mastercard und American Express.

Da wir erst abwarten bis die Kampagnenlaufzeit abgelaufen ist, können wir die Shirts nicht sofort versenden. Die Shirts müssen erst individuell bedruckt werden. Die Produktionszeit dauert ca. 10 Tage, der Versand dauert zusätzlich ca. 1-3 Tage. Diese Lieferzeiten gelten erst nach Ablauf der erfolgreichen Kampagne und nicht ab dem Eingang deiner Vorbestellung.

Auf der Bestellseite siehst du das voraussichtliche Lieferdatum.
Du wirst nach Ablauf der Kampagnenlaufzeit von Lieblingsleiberl per E-Mail informiert ob die Kampagne erfolgreich war oder nicht und nochmal sobald deine Bestellung versendet wurde.

Hier kannst du mit deiner Bestellnummer den aktuellen Status der laufenden Kampagne bzw. deiner Bestellung einsehen und erfährst die voraussichtliche Lieferzeit.

Die Shirts/Taschen werden auch dann produziert wenn eine bestimmte Mindestmenge erreicht wird die kleiner sein kann als das Kampagnenziel. Du siehst ob diese Mindestverkaufsmenge erreicht ist, sobald der Balken auf der Bestellseite grün gefärbt ist und der Hinweis erscheint „Shirts/Taschen werden produziert“.

Wenn die Kampagne auch die Mindestverkaufsmenge nicht erreicht hat wird dein Shirt leider nicht produziert! Wenn du bei der Bestellung als Zahlungsart Kreditkarte gewählt hast wird das Geld natürlich nicht von deinem Konto abgebucht. Solltest du das Geld bereits per Sofortüberweisung oder PayPal bezahlt haben, wird der Betrag wieder zurück auf dein Konto überwiesen. Wir informieren dich natürlich auch per E-Mail darüber ob das Kampagnenziel erreicht wurde oder nicht.

Es kann sein, dass eine Kampagne zwar das Kampagnenziel verfehlt jedoch die Mindestverkaufsmenge erreicht wurde. Dann werden die Shirts/Taschen trotzdem produziert und du erhältst dein Produkt. Wenn die Mindestverkaufsmenge bereits erreicht wurde steht auf der Bestellseite der Hinweis „Shirts werden produziert“ und der Button heißt „Bestellen“ Davor, also wenn die Mindestverkaufsmenge noch nicht erreicht ist, heißt der Button „Vorbestellen“. Eine Vorbestellung ist ein verbindliches Kaufanbot.

Wenn deine Kampagne die Mindestverkaufsmenge nicht erreicht hat, können werden die Shirts/Taschen leider nicht gedruckt werden. Wenn du bei der Bestellung die Zahlungsart Kreditkarte gewählt hast wird diese nicht belastet. Bei PayPal oder Sofortüberweisung bekommst du dein Geld auf demselben Weg zurücküberwiesen wie du gezahlt hast. Wir informieren dich natürlich auch per E-Mail darüber ob die Kampagne erfolgreich war oder nicht.

Bei Zahlung mit Kreditkarte erfolgt wird deine Karte belastet wenn die Kampagne erfolgreich ist, also sobald die Mindestverkaufsmenge erreicht wurde und die Shirts produziert werden. Bei den Zahlungsarten PayPal und Sofortüberweisung erfolgt die Zahlung sofort bei der Bestellung. Sollte die Kampagne nicht erfolgreich sein, wird dir dein Geld umgehend zurücküberwiesen. Wir verwenden dazu dieselbe Zahlungsart die du bei der Bestellung gewählt hast. Bei Kreditkartenzahlung wird in diesem Fall deine Karte erst gar nicht belastet.

Mit dem Lieblingsleiberl-Spendenzertifikat garantieren wir, dass der durch die Kampagne generierte Profit auch tatsächlich dem angegebenen guten Zweck zugeführt wird. Wir überprüfen die Angaben des Kampagnenerstellers und überweisen den Profit ausschließlich direkt auf das Konto der wohltätigen Organisation. So könnt ihr sicher sein, dass eure Spende auch wirklich dort ankommt wo sie gebraucht wird.

Du bekommst bei deiner Bestellung eine Bestellnummer mit der du auf Lieblingsleiberl.at den aktuellen Bestellstatus abfragen kannst – ob die Kampagne noch läuft, ob sie erfolgreich abgeschlossen wurde und dein Shirt oder deine Tasche in Produktion ist, ob deine Bestellung bereits versendet wurde oder ob die Kampagne leider nicht erfolgreich war.

Zusätzlich bekommst du von uns diese Informationen auch per Mail an die angegebene E-Mail-Adresse gesendet.

Um zu erfahren wie lange eine Kampagne noch läuft, wie viele Shirts bereits verkauft wurden, wie viele Shirts noch fehlen um das Kampagnenziel zu erreichen siehst du auch direkt auf der Kampagnenseite.

Am Lieblingsleiberl-Marktplatz findest du viele laufende Kampagnen von Designern und Charity-Projekten.
Hier kannst du nach Designermode in limitierter Auflage und tollen Projekten stöbern. Erfahre mehr über die Designer selbst, die sich und ihre Kollektionen am Lieblingsleiberl-Marktplatz präsentieren.

Auf der Bestellseite der Kampagne auf der du das Shirt kaufen kannst findest du auch eine Konfektionstabelle. Hier findest du die Maße des Shirts. Vergleiche sie einfachmit einem Shirt von dir das dir gut passt.

Österreich:
T-Shirt/Tasche: € 3,00
jedes weitere Produkt: + € 1,50,
maximal € 10,00

EU-Mitgliedstaaten:
T-Shirt/Tasche: € 5,00
jedes weitere Produkt: + € 5,00
maximal € 15,00

Bei der Bestellung von Gruppenshirts werden alle Shirts an eine vom Kampagnenersteller angegebene Adresse versendet und es fallen keine Versandkosten für die Käufer an.

Wir sind sehr bemüht immer nur gute Qualität zu bieten. Ab und zu können aber auch uns Fehler unterlaufen. Wenn dir dein Shirt nicht gefällt kontaktiere und einfach unter amadeus@lieblingsleiberl.at. Wir werden sicher eine Lösung finden!

Über Lieblingsleiberl

Lieblingsleiberl ist eine Crowdfundling-Plattform für Textildruck die es jedem ermöglicht ohne Kosten und ohne Risiko selbst Shirts und Baumwolltaschen zu designen und zu verkaufen. Mit Lieblingsleiberl kannst du so ganz einfach Geld verdienen, Spenden für den guten Zweck sammeln und Aufmerksamkeit für deine Projekte bekommen.

Du bestimmst die Laufzeit deiner Kampagne, dein Kampagnenziel (die Menge an Shirts) und den Preis zu dem du diese verkaufen möchtest. Von Lieblingsleiberl bekommst einen Link mit dem du dein Design über auf Facebook usw. promoten kannst. Freunde, Follower, Interessierte, also die Crowd kann dein Shirt verbindlich bestellen. Wenn du nach Ablauf der Kampagnenlaufzeit dein Kampagnenziel erreicht hast werden die bestellten Shirts bedruckt. So musst du dir keine Gedanken über Startkapital, Größenstaffelung der Textilien oder Überproduktion machen und profitierst von den günstigen Staffelpreisen in der Serienproduktion. Natürlich bietet dir Lieblingsleiberl nur beste Druckqualität und eine tolle Auswahl an Shirts und Baumwolltaschen.

Du brauchst nur eine Idee, Lieblingsleiberl kümmert sich um die Produktion, Versand und Zahlungsabwicklung und du bekommst den Profit!

Eine Anleitung findest du unter Wie funktioniert Lieblingsleiberl?

Lieblingsleiberl ist aber auch eine Modeplattform für alle, die an Designerstücken in limitierter Auflage interessiert sind. Am Lieblingsleiberl Marktplatz findet ihr viele laufende Kampagnen von Designern oder für den guten Zweck! Es lohnt sich mal durchzustöbern und ausgefallene Mode, interessante Projekte und vielleicht den Designer von morgen zu entdecken….

Lieblingsleiberl ist ein Projekt von promoteXx – Ihre Textildruckerei. Wir sind eine Textildruckerei mit Hauptsitz in Wien und einem jungen, dynamischen und motivierten Team. Jeder der Lieblingsleiberl nutzt profitiert von unserer langjährigen Erfahrung in sämtlichen Bereichen des Textildrucks.

Wir sind in Österreich Marktführer im Bereich Direktdigitaldruck und arbeiten als einzige Textildruckerei im deutschsprachigen Raum auf der Kornit Avalanche 1000, der größten industriellen Direktdigitaldruckmaschine für Textildruck.

Unsere Erfahrung im Ladengeschäft hat gezeigt, dass es viele Menschen gibt die tolle Ideen haben und gerne eigene Shirts oder Kollektionen designen und verkaufen würden. Der Haken war oft das notwenige Startkapital und das Risiko das der Designer selbst tragen musste. Wie viele Shirts soll man produzieren lassen und in welchen Konfektionsgrößen? Kann man für den Anfang auch kleinere Auflagen produzieren lassen? Klar! Aber bei kleinen Abnahmemengen ist der Stückpreis immer höher als in der Serienproduktion. Das ist für alle blöd! Für den Designer, der oft nicht das Risiko eingehen will, und auch für uns – denn wir würden die Shirts gerne für euch produzieren.

So blieben viele grandiose Ideen und Designs unverwirklicht – das wollten wir ändern!

Mit Lieblingsleiberl bieten wir euch die Lösung!

Durch die Vorbestellungen eurer Käufer ist die Abnahmemenge gesichert und erst wenn diese erreicht wird, bedrucken wir die Shirts! Und das tatsächlich ohne Kosten und Risiko für dich!

Wir sind keine Händler die eure Shirts irgendwo bedrucken lassen, sondern eine Textildruckerei mit jahrelanger Erfahrung in sämtlichen Textildrucktechniken – und als solche haben wir höchste Ansprüche an die Qualität des Drucks und der Textilien.

Je nachdem wie dein Design aussieht, wie viele Farben es hat und wie es aufgebaut ist wird dein Druck entweder im Kornit Digitaldruck oder im Siebdruck umgesetzt. Beide Drucktechniken sind hochwertig, dauerhaft haltbar und angenehm im Griff. Bei Motiven mit nur einer oder wenigen Farben und flächigen Volltönen ist der Siebdruck gut geeignet und günstig. Bei aufwendigen 4C-grafiken, mit Transparenzen, Farbverläufen, vielen Details oder bei Fotos ist der Digitaldruck mit der Kornit Avalanche 1000 genau das Richtige. Deiner Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Die detailgetreuen und gestochen scharfen Ergebnisse des Digitaldrucks werden dich überzeugen!

Wir haben für euch eine tolle Auswahl an Shirts, Tank Tops, Hoodies und Baumwolltaschen getroffen. Da ist bestimmt für jeden etwas dabei. Ein Großteil der zur Auswahl stehenden Textilien sind Bio-Shirts oder Bio-Baumwolltaschen. Diese sind GOTS (Global Organic Textile Standard) zertifiziert. Die Produkte der Marke Neutral sind außerdem Fair Trade zertifiziert. Die Bio-Marke Stanley and Stella ist ein junges Label mit modern geschnittenen Shirts und bietet viele tolle und unkonventionellere Farben als die meisten Marken. Sämtliche Bio Textilien sind mit den entsprechenden Siegeln gekennzeichnet.

Die Shirts von Gildan überzeugen durch das tolle Preis/Leistungs-Verhältnis, hohen Tragekomfort und eine große Farbauswahl.

Auch bei den Baumwolltaschen habt ihr die Wahl: Bio-Bags von Earth Positive oder Neutral, die Recycling Bags von Salvage in coolen Farben oder die riesen Farbauswahl des WM Promo Bags.

Du kannst unbesorgt sein! Deine Daten werden über eine verschlüsselte SSL Verbindung übertragen und die Abwicklung der Kreditkartentransaktionen läuft ausschließlich über den PCI DSS-zertifizierten Service Provider Stripe. Deine persönlichen Daten sind absolut sicher bei Lieblingsleiberl.

Ist deine Frage noch nicht aufgelistet?
Dann kontaktiere Lieblingleiber.at